Wir helfen Ihnen gerne weiter!
043 550 99 13

Finden Sie Alles- Sonne, Meer und Land im schönen Westflandern

Westflandern ist der nördlichste Teil von Belgien und umfasst die schönen und angenehmen Städte Antwepen, Gent und Brügge, die alle einen Besuch wert sind. In Westflandern finden Sie auch eine schöne Mischung aus Natur und Strandurlaub - Diese Region bietet Ihnen die einzige Küstenlinie des Landes, die zwischen Frankreich und Holland liegt. Die Strände sind lang und mit weichem Sand bedeckt und eignen sich gut für Familien mit Kindern. Buchen Sie jetzt Familienurlaub mit LuxCamp.

Finden Sie Alles- Sonne, Meer und Land im schönen Westflandern
Westflandern ist der nördlichste Teil von Belgien und umfasst die schönen und angenehmen Städte Antwepen, Gent und Brügge, die alle einen Besuch wert sind. In Westflandern finden Sie auch eine schöne Mischung aus Natur und Strandurlaub - Diese Region bietet Ihnen die einzige Küstenlinie des Landes, die zwischen Frankreich und Holland liegt. Die Strände sind lang und mit weichem Sand bedeckt und eignen sich gut für Familien mit Kindern. Buchen Sie jetzt Familienurlaub mit LuxCamp.

Camping in Westflandern

Was macht Luxus-Camping in Westflandern so faszinierend?

TOP 4 im Überblick:

  • Genießen Sie die einzige Küste des Landes
  • Lebhafte Badeorte wie Knokke, Blankenberge und Ostende
  • Geeignet für Familien mit Kindern
  • Historische Städtchen für besuche in der Umgebung

Strände und Natur

Es gibt immer einen schönen Strand, der zu Ihrer Familie passt. Mit der Küstenstraßenbahn können Sie die gesamte Küste mit dem Zug entlang fahren und die traumhafte Umgebung genießen. Wenn Sie nach einem angesagten Strand suchen, ist Knokke ein Muss. Dies ist ein wunderschönes Naturschutzgebiet, das auch an die Niederlande grenzt. In diesem Badeort finden Sie ein schönes Zentrum mit Boutiquen, Bistros und Galerien. Es wird aufgrund seiner Schönheit auch "Kleines Paris" genannt.

Erkunden Sie die Umgebung in Westflandern

Etwas weiter südlich liegt Westende. Dieser Badeort wurde im Ersten Weltkrieg zerstört, in den 1920er und 30er Jahren jedoch vollständig umgebaut. Der Strand ist neun Kilometer lang und 500 Meter breit. Viele Touristen kommen jedes Jahr nach Westende, um Natur, Gastronomie und Architektur zu erkunden. Ostende ist für städtische Geselligkeit sehr zu empfehlen. Sie finden gemütliche Geschäfte, gute Restaurants und schöne Terrassen.