Wir helfen Ihnen gerne weiter!
043 550 99 13
Strandbar
Essen / Trinken
Grillen erlaubt
Holzkohle, Gas & Elektrisch
Fussball
Gegen Gebühr
Tennis
Gegen Gebühr
Volleyball
Sand
Herzlich willkommen auf dem Luxus-Campingplatz La Masseria!
Genießen Sie Ihren Campingurlaub in einem Mobilheim von LuxCamp in einer der schönsten Gegenden von Apulien! Nur drei Kilometer von Gallipoli entfernt liegt der Platz für Luxus-Camping an einer der größten Badelandschaften von Süditalien. Zur Ausstattung gehört ein Pool mit 20 Metern Länge, Whirlpools und einem Kinderbecken. Gegen Gebühr nutzen Sie Sonnenschirme und Liegen. Am Stand können Sie Sportarten wie Schnorcheln, Angeln oder Tauchen ausprobieren.
Strandbar
Essen / Trinken
Grillen erlaubt
Holzkohle, Gas & Elektrisch
Fussball
Gegen Gebühr
Tennis
Gegen Gebühr
Volleyball
Sand
Sporteinrichtungen
Tennis
Gegen Gebühr
Volleyball
Sand
Fussball
Gegen Gebühr
Bar/Restaurants
Strandbar
Essen / Trinken
Generell
Grillen erlaubt
Holzkohle, Gas & Elektrisch
Sprachen
Italienisch, Englisch, Deutsch
Informationen
Einrichtungen
Sporteinrichtungen
Tennis
Gegen Gebühr
Volleyball
Sand
Fussball
Gegen Gebühr
Bar/Restaurants
Strandbar
Essen / Trinken
Generell
Grillen erlaubt
Holzkohle, Gas & Elektrisch
Sprachen
Italienisch, Englisch, Deutsch

Camping La Masseria in Apulien

Die genauen Gründe für Camping La Masseria:

TOP 4 Überblick La Masseria:

  • Wasserpark 200 Meter entfernt
  • Sandstrand und Kiesstrand in 200 Metern
  • Tennis und Volleyball
  • Spielplatz und Kinderclub

Restaurant, Bars und Einkauf

Grillen Sie in Ihrem Campingurlaub selbst und verwöhnen Sie sich mit einem Glas Wein auf der Terrasse Ihres Mobilheims. Der Campingplatz bietet außerdem eine Snackbar und eine Bar, aber auch eine Pizzeria und ein Restaurant. Hier genießen Sie den netten Service und die leckeren italienischen Gerichte.

Sehenswertes & die Umgebung

Auf dem Luxus-Campingplatz können Sie Fahrräder mieten, um die Gegend zu erkunden. Gallipoli, die süditalienische Hafenstadt, ist in kurzer Zeit erreichbar. Sie besteht aus einem Dorf und einer Altstadt.

Nicht verpassen sollten Sie die Brücke zwischen Altstadt und Festung, den Hafen und den langen Sandstrand. Weitere Städte in der Umgebung sind Alezio, Falatone, Matino oder Sannicola.

Einen Tagesausflug unternehmen Sie am besten in die Hauptstadt der Region Apulien, Lecce. Hier warten Zeugnisse der römischen Geschichte auf Sie, wie beispielsweise das römische Amphitheater aus dem 2. Jahrhundert nach Christi.

Sehenswert in Lecce ist auch die Basilika Santa Croce, das Kasell von Karl V und der Palazzo del Seggio.