Wir helfen Ihnen gerne weiter!
043 550 99 13

Camping in der Sonne des Südens in Le Marche

Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Urlaub in der schönen Natur? Mit Strand sowie Bergen? Dann sind Sie in der Region Le Marche (die Marken) genau richtig, ein schönes und ruhig gelegenes authentisches Gebiet im Herzen Italiens.

Camping in der Sonne des Südens in Le Marche
Sind Sie auf der Suche nach einem erholsamen Urlaub in der schönen Natur? Mit Strand sowie Bergen? Dann sind Sie in der Region Le Marche (die Marken) genau richtig, ein schönes und ruhig gelegenes authentisches Gebiet im Herzen Italiens.

Campingplätze in Le Marche

Warum Urlaub in den Marken mit der Familie?

TOP 4 im Überblick: 

  • Wunderschöne Sandstrände
  • Vom Massentourismus noch nicht entdeckt
  • Authentische Städte 
  • Wandern in den Monti Sibillini

Die Marken werden auf Italienisch Le Marche genannt. Die Marken liegen in der Mitte Italiens, neben der Toskana und haben eine Küstenlinie von 175 km. Die Marken beginnen direkt unter dem berühmten Badeort Rimini und erstrecken sich bis knapp über die Stadt Pescara. Die Hauptstadt der Marken ist Ancona. Es gibt breite Sandstrände und kleine Buchten.

Strand und Natur in Le Marche

Die Marken sind ein besonders vielseitiges Gebiet. Sie können nicht nur die Strände, sondern auch die Berge erkunden. Die Monti Sibillini sind ein wunderschönes Berggebiet, in dem Sie wandern, mountainbiken oder in einem der Bergseen schwimmen können. Einer der schönsten Orte Mittelitaliens ist das Plateau von Castelluccio, an der Grenze zwischen den Marken und Umbrien. Hier werden Linsen angebaut und man findet Felder voller Mohn. Ein schönes Wandergebiet.