Wir helfen Ihnen gerne weiter!
0435 509-913

Camping im Land der Tausend Inseln: Kroatien

Natur, Kultur und Meer – kein anderes europäisches Land vereint so viele Vorzüge wie Kroatien. Ob in die Naturparks und die Berge, auf die Inseln und ans Meer oder zu den historischen Städten Split und Dubrovnik – mit einem Mobilheim von LuxCamp sind Sie jedenfalls mitten drin. Die attraktiven Mobilheime sind komfortabel und geräumig. Warum länger warten? Buchen Sie Ihren Luxus-Campingplatz in Kroatien für die schönsten Tage des Jahres noch heute.

Camping im Land der Tausend Inseln: Kroatien
Natur, Kultur und Meer – kein anderes europäisches Land vereint so viele Vorzüge wie Kroatien. Ob in die Naturparks und die Berge, auf die Inseln und ans Meer oder zu den historischen Städten Split und Dubrovnik – mit einem Mobilheim von LuxCamp sind Sie jedenfalls mitten drin. Die attraktiven Mobilheime sind komfortabel und geräumig. Warum länger warten? Buchen Sie Ihren Luxus-Campingplatz in Kroatien für die schönsten Tage des Jahres noch heute.
Die beliebtesten Reiseziele in Kroatien (5)
Istrien
Istrien
Die Halbinsel Istrien, welche von München aus nur 650 Kilometer entfernt liegt, wird Naturliebhaber durch ihre Vielseitigkeit mit Sicherheit beeindrucken. Eine gute Möglichkeit, um diese kulturellen Schätze und ein Stück unberührter Natur hautnah zu erleben, ist es, den Urlaub in einem Mobilheim von LuxCamp zu verbringen. Wenn Sie diese Chance nicht verpassen wollen, dann buchen Sie am besten noch heute Ihr Luxus-Abenteuer in Istrien.
  • Traumhafte Natur
  • Tropfsteinhöhlen
  • Venedig
23 Verfügbare Campingplätze
Verfügbarkeit prüfen
Dalmatien
Dalmatien
Die Dalmatinische Küste ist ideal für einen erholsamen Campingurlaub am Meer. LuxCamp bietet Ihnen diese Möglichkeit: Informieren Sie sich noch heute über einen passenden Luxus-Campingplatz, der Ihnen mit hochwertigen Mobilheimen den grössten Komfort bietet!
  • Traumhafte Umgebung
  • Historische und sehenswerte Städt
  • Ausflugsmöglichkeiten
14 Verfügbare Campingplätze
Verfügbarkeit prüfen
Zentralkroatien
Zentralkroatien
Zentralkroatien ist das optimale Reiseziel für einen Urlaub auf einem Luxus-Campingplatz in Südosteuropa. Buchen Sie ein Mobilheim bei LuxCamp und genießen Sie die erholsame Zeit an der Adria. Falls es Sie mal nicht an den Strand zieht, sind auch die Campingplätze im Landesinneren zu empfehlen. Schließlich befinden sich dort die Landeshauptstadt Zagreb sowie einige der schönsten Nationalparks des Landes.
  • Traumhafte Umgebung
  • Sehenswerte Städte
  • Naturbelassenen Olivenbäume
1 Verfügbarer Campingplatz
Verfügbarkeit prüfen
Insel pag
Insel pag
Ob Jung oder Alt – die Insel Pag hat jedem etwas zu bieten. Im Osten ist die Adria-Insel fast kahl und unwirklich. Im Westen sprießt üppiges Grün: Hier liegen ausgedehnte Oliven-, Pinien- und Steineichenwälder. An den 84 Kilometern Strand auf Pag finden alle Besucher ihr sonniges Sommervergnügen. Luxus-Camping im Mobilheim bietet die optimale Voraussetzung, um den Urlaub am Strand zu genießen. Auch kulturell und kulinarisch hat Pag einiges zu bieten. Viele machen Camping über Pfingsten in einem Mobilheim. Aber die Insel Pag zu erkunden, lohnt sich das ganze Jahr über. Informieren Sie sich jetzt bei LuxCamp über Luxus-Campen auf der Insel Pag!
  • Schöne Strände
  • Steineichen und Pinien
  • Schilf und Olivenbäumen
3 Verfügbare Campingplätze
Verfügbarkeit prüfen
Insel Krk
Insel Krk
Licht und Meer erwarten Sie auf einer der schönsten Inseln Kroatiens, nämlich auf der Insel Krk. Mit ihrer Mischung aus Natur, Stränden und historischen Stätten ist sie ideal geeignet für Luxus-Camping in einem Mobilheim. Informieren Sie sich bei LuxCamp über die vielfältigen Möglichkeiten, einen aufregenden Campingurlaub mit der ganzen Familie auf der Insel Krk zu verbringen!
  • Bekannt als die "goldene Insel"
  • Sonniges und mildes Klima
  • Abwechslungsreiche Landschaft
2 Verfügbare Campingplätze
Verfügbarkeit prüfen

Camping in Kroatien

Warum zum Luxus-Camping nach Kroatien?

TOP 4 Überblick Kroatien:

  •     ganzjährig mildes Klima an der Küste
  •     spektakuläre Naturparks
  •     zahlreiche kulturelle Höhepunkte und Attraktionen
  •     Familien sind willkommen

Kroatien

Kroatien bietet etwas für Alle und von Allem. In dem gastfreundlichen Land zwischen Alpen, Donau und der Adria finden Sie allein sieben von der UNESCO ausgezeichnete Weltkultur- und Weltnaturerbe, darunter spektakuläre Parks, Naturschauspiele und pittoreske Altstadtkerne. In den Gebirgsregionen liegt noch Schnee, während sich an der Adria schon die Sonnenhungrigen am Meer ahlen. Ein Campingurlaub in einem Mobilheim ist ideal, um Kroatien in all seinen Facetten zu erkunden.

Istrien

Gibt es einen schöneren Ort zum Luxus-Campen als Istrien? Wir meinen: Nein. Kristallklare Adria nimmt die Halbinsel Istrien liebevoll in den Arm. Denn auf ihr befinden sich spektakuläre Landschaften, Küstenstädte wie Rovinji mit Häfen, Fischerbooten und malerischen Gassen, und uralte Kulturstätten wie die byzantinische Basilika in Pore?.

Insel Pag

Wenn Sie sich für einen Mobilheim-Urlaub von LuxCamp entscheiden, ist es gut möglich, dass Sie auf die vor allem bei jungen Leuten beliebte Insel Pag auswählen. Hier wohnen Sie direkt am langen weissen Sandstrand, eingerahmt von Steineichen, Kiefern und Olivenbäumen. Auf Pag pflegen die Einwohner noch die Spitzen- und Klöppelkunst. Geniessen Sie Camping-Luxus auf der Insel Pag.

Dalmatien

Machen Sie Camping zu Pfingsten in Dalmatien. Das Gebiet verläuft entlang der Ostküste der Adria und offeriert Ihnen die Highlights Split, Dubrovnik und Zadar. Beliebe Ausflugsziele beim Luxus-Camping. Segler bekommen gar nicht genug vom Nationalpark Kornaten, der dichtesten Inselgruppe im Mittelmeer. Auch die seit 3.000 Jahren bewohnte altkroatische Stadt Nin liegt in der Region Dalmatien.

Strände und Natur in Kroatien

Bei über 1.000 Inseln und 2.000 Kilometern Küstenlinie finden Sie sicher Ihren Lieblingsstrand im Luxus-Camping. Der Vorteil des Wohnens im Mobilheim auf einem Campingplatz: Sie sind mitten drin in der Natur – am Strand, am Meer, am See, am Fluss oder im Wald. Viele Strände in Kroatien sind Kiesel- oder Felsenstrände mit pittoreskem Reiz.Aber es gibt auch die zauberhaften, goldgelben, feinsandigen Traumstrände. Neben belebten Touristenstränden mit allem Drum und Dran, erleben Sie romantische, einsame Badebuchten. Eins haben alle gemein – eine erstklassige Wasserqualität.

Attraktionen in Kroatien

Kroatien hat so viele Attraktionen aufzuweisen. Da reicht ein Campingurlaub allein kaum aus. Neben den kulturellen Schätzen – Römer und Venezianer hinterliessen ihre Spuren – sind die Nationalparks sehenswert. Besuchen Sie den Nationalpark Krka bei Šibenik mit Wasserfällen und Schauplatz zahlreicher Winnetou-Filme.

Zu den Naturwundern zählen die Plitvicer Seen – eine Kaskade azurblauer Seen, die sich einer in den nächsten ergiessen. Ebenfalls sehenswert sind die Ebene von Stari Grad auf der Insel Hvar und die historische Stadt Trogir. Viele Campingplätze organisieren übrigens Ausflugsfahrten auf die Insel und zu den Sehenswürdigkeiten.

Essen, Trinken und Kultur

So vielseitig wie die Landschaft ist die Küche in Kroatien. An der Küste kommen frisch gefangene Fische und Meeresfrüchte auf den Grill, begleitet von einem kroatischen Wein aus Slawonien – Riesling, Chardonnay und Pinto Gris erfreuen die Gaumen. Nicht wegzudenken ist die Olive, aus der man goldenes Olivenöl gewinnt. Geniessen Sie im Landesinneren deftige Würste und Schmorgerichte aus Wild und Trüffel. Und krönen Sie Ihr Mahl mit einem Strudel oder Flan.

Wetter und Klima

Beim Luxus-Camping in Kroatien bewegen Sie sich in drei Klimazonen. An der Küste herrscht mildes Mittelmeerklima und die Temperaturen fallen selbst im Winter selten unter 10 Grad. Im Binnenland kann es kälter werden mit Temperaturen im Sommer um 26 Grad. Selbst in den Gebirgsregionen über 1.200 Meter Höhe zeigt das Thermometer im Sommer noch 13 Grad an. Kroatien bietet ganzjährig gute Campingbedingungen.

Die Geschichte Kroatiens

Auf einer Reise in Kroatien treffen Sie auf zahlreiche Kulturen. Beginnen Sie bei der Neandertaler-Fundstätte und der Vindija-Höhle in Krapina. Und folgen Sie den Spuren der Römer im Römischen Forum in Zadar, auf der Inselgruppe Brijuni oder dem Diokletian-Palast in Split.

Im Mittelalter mussten die Kroaten immer wieder gegen die Osmanen kämpfen. Seit 1991 bis heute ist Kroatien ein unabhängiger Staat.