Wir helfen Ihnen gerne weiter!
0435 509-913

Beim Camping in Portugal die Sonne und den Strand geniessen

Portugal zeichnet sich durch sehr angenehme Temperaturen und durch traumhafte Strände aus. Interessante Gebirgslandschaften und einmalige kulturelle Sehenswürdigkeiten runden das Bild ab. Informieren Sie sich bei LuxCamp über den Urlaub in Portugal in einem komfortablen Mobilheim.

Beim Camping in Portugal die Sonne und den Strand geniessen
Portugal zeichnet sich durch sehr angenehme Temperaturen und durch traumhafte Strände aus. Interessante Gebirgslandschaften und einmalige kulturelle Sehenswürdigkeiten runden das Bild ab. Informieren Sie sich bei LuxCamp über den Urlaub in Portugal in einem komfortablen Mobilheim.
Die beliebtesten Reiseziele in Portugal (2)
Lissabon & Cascais
Lissabon & Cascais
Eleganter kann Urlaub nicht sein: Das ehemalige Fischerdorf Cascais ist heute eine glamouröse Metropole. Allein die Lage ist eine Augenweide. Die Stadt schmiegt sich stilvoll zwischen die malerische Küste und das faszinierende Sintra-Gebirge. Cascais ist berühmt für seine unzähligen Shoppingmöglichkeiten und das weltoffene Flair. Lassen Sie sich auf LuxCamp von einem stilvollen Campingurlaub in dieser lebhaften Stadt überzeugen!
  • Herrliche Sandstrände
  • Nähe zu Lissabon
  • Sonniges Klima
3 Verfügbare Campingplätze
Verfügbarkeit prüfen
Algarve
Algarve
Die Algarve lockt mit einer abwechslungsreichen Küstenlinie und bietet tolle Attraktionen für Ihren Campingurlaub am Meer. Mit LuxCamp kommen Sie zu den Surf-Spots, ausgedehnten Stränden und idyllischen Buchten der Südküste Portugals. Die Kombination aus einem modernen Mobilheim und einer faszinierenden Naturwelt bietet Ihnen einerseits gehobenen Komfort, andererseits tolle Urlaubserlebnisse. Finden Sie auf www.lux-camp.de das geeignete Ziel für Ihr Luxus-Camping!
  • Goldfarbene Strände
  • Günstiges Klima mit Sonnenstunden
  • Historische Zeugnisse
1 Verfügbarer Campingplatz
Verfügbarkeit prüfen

Camping Portugal

Weshalb Camping in Portugal?

TOP 4 Überblick Portugal:

  • traumhafte Sandstrände laden zum Baden ein
  • sonniges und warmes Wetter – optimal für den Urlaub auf dem Luxus-Campingplatz
  • faszinierende Sehenswürdigkeiten entdecken
  • kulinarische Spezialitäten und erlesene Weine

Eine faszinierende Kultur und traumhafte Strände in Portugal erleben

Portugal zieht in erster Linie aufgrund seiner wunderschönen Strände zahlreiche Urlauber an. Die sonnenverwöhnte Gegend bietet zahlreiche Sandstrände mit optimalen Bademöglichkeiten. Doch auch die Kultur des Landes begeistert die Besucher. Bei zahlreichen Festen in den Dörfern können Sie traditionelle Trachten, Musik und Tanz geniessen. Darüber hinaus finden Sie hier herausragende kulinarische Köstlichkeiten vor, die Ihnen ein einmaliges Geschmackserlebnis bereiten.

Die beliebtesten Regionen zum Campen in Portugal

Cascais

Die Region Cascais befindet sich an der Atlantikküste nur wenige Kilometer von Lissabon entfernt. Trotz der Nähe zur Hauptstadt ist diese Gegend sehr ruhig, sodass sie sich gut für einen Urlaub mit der Familie eignet. Traumhafte Sandstrände, die immer wieder von beeindruckenden Felsformationen unterbrochen werden, sorgen für hervorragende Möglichkeiten für das Bad im Ozean. In der gleichnamigen Stadt befindet sich zudem eine beeindruckende Festung aus dem 16. Jahrhundert.

Algarve

Die Algarve ist die wichtigste Urlaubsregion Portugals. Jahr für Jahr wählen viele Tausende Urlauber dieses Ziel für ihre Reise. Wenn Sie Ihren Campingurlaub hier verbringen, können Sie endlose Sandstrände geniessen, die das Bad im Meer zu einem herausragenden Vergnügen machen. An vielen Orten sind die Strände von bizarren Felsformationen eingerahmt, die für einen ganz besonderen Anblick sorgen. Ausserdem finden Sie hier beispielsweise prachtvolle Villen aus römischer Zeit sowie imposante Festungsanlagen vor.

Strände und Natur in Portugal

Portugal verfügt über eine sehr lange Küstenlinie, die viele hervorragende Bademöglichkeiten bietet. Dabei gibt es viele Sandstrände, diese werden jedoch immer wieder von felsigen Abschnitten unterbrochen. Die verschiedenen Regionen unterscheiden sich in erster Linie hinsichtlich ihres Seegangs.

Während die Strände im Norden des Landes in der Regel recht hohe Wellen aufweisen und daher ein beliebtes Ziel für Surfer und andere Wassersportler darstellen, sind die Strände im Süden deutlich ruhiger. Daher machen hier insbesondere Familien mit Kindern gerne Urlaub. Die grössten Teile des Landes sind relativ flach. Lediglich der Nordosten ist durch ein wildes Mittelgebirge geprägt, in dem Sie wandern oder klettern können.

Attraktionen in Portugal

Wenn Sie auf der Suche nach ansprechenden Sehenswürdigkeiten in Portugal sind, empfiehlt sich ein Besuch der Hauptstadt Lissabon. Hier finden Sie eine grosse Zahl an historischen Bauwerken aus unterschiedlichen Epochen. Der Torre de Belém – das Wahrzeichen der Stadt – stammt beispielsweise aus der Kolonialzeit. Dieser imposante Leuchtturm an der Ausfahrt des Hafens begrüsste und verabschiedete die Seefahrer, die in aller Welt Handel trieben. Sehr beeindruckend ist auch die Festung Castelo de São Jorge, die die maurischen Eroberer im Mittelalter errichteten und deren Baustil daher von der arabischen Architektur geprägt ist. Wenn Sie einen Aktivurlaub durchführen möchten, können Sie das faszinierende Landesinnere mit einem Geländewagen erkunden oder bei einer Bootstour Delfine beobachten.

Essen, Trinken und Kultur

Wenn Sie ein Mobilheim in Portugal mieten, können Sie Ihre Mahlzeiten zwar in der eigenen Küche zubereiten, Sie sollten aber auf jeden Fall auch die lokalen Spezialitäten probieren. Die portugiesische Küche zeichnet sich in erster Linie durch schmackhafte Fischgerichte aus. Sie finden hier Meeresfrüchte in allen erdenklichen Variationen. Ein kräftiger portugiesischer Wein sorgt ebenfalls für ganz besondere Gaumenfreuden. Die zahlreichen traditionellen Feste der Region bieten eine hervorragende Möglichkeit, um die portugiesische Küche in unverfälschter Weise kennenzulernen.

Wetter und Klima

Portugal zählt zu den wärmsten und trockensten Ländern in ganz Europa. Daher können Sie beim Luxus-Camping stets die Sonne geniessen. Lediglich die bergige Region im Nordosten weist etwas höhere Niederschlagswerte auf. Doch auch hier scheint im Sommer fast immer die Sonne. Das Klima in Portugal eignet sich hervorragend für den Urlaub in einem komfortablen Mobilheim, da Sie auf diese Weise stets viel Zeit im Freien verbringen können.

Historie

Das Staatsgebiet Portugals ist bereits seit der Steinzeit besiedelt. Als die Römer die Gegend eroberten, gründeten sie hier die Provinz Lusitania, die fast ganz Portugal – aber auch einige Teile Spaniens – umfasste. Doch gibt es auch grosse arabische Einflüsse, da die Mauren im Frühen Mittelalter diese Gegend eroberten und sich dort für lange Zeit niederliessen. Nach der Gründung des portugiesischen Königreichs entwickelte sich das Land zu einer der wichtigsten Kolonialmächte und konnte einen grossen Reichtum anhäufen, der bis heute an vielen prunkvollen Gebäuden aus dieser Zeit zu erkennen ist.