Wir helfen Ihnen gerne weiter!
0435 509-913

Camping in Spanien: Einen unvergesslichen Urlaub geniessen

Spanien zählt zu den beliebtesten europäischen Urlaubsländern. Jahr für Jahr entscheiden sich auch tausende Urlauber aus der Schweiz für eine Reise auf die Iberische Halbinsel. Insbesondere wenn Sie sich für einen Badeurlaub interessieren, stellt Spanien ein geeignetes Ziel dar. Informieren Sie sich bei LuxCamp über die Möglichkeiten, Ihren Urlaub in Spanien auf einem Luxus-Campingplatz zu verbringen.

Camping in Spanien: Einen unvergesslichen Urlaub geniessen
Spanien zählt zu den beliebtesten europäischen Urlaubsländern. Jahr für Jahr entscheiden sich auch tausende Urlauber aus der Schweiz für eine Reise auf die Iberische Halbinsel. Insbesondere wenn Sie sich für einen Badeurlaub interessieren, stellt Spanien ein geeignetes Ziel dar. Informieren Sie sich bei LuxCamp über die Möglichkeiten, Ihren Urlaub in Spanien auf einem Luxus-Campingplatz zu verbringen.
Die beliebtesten Reiseziele in Spanien (4)
Costa Brava
Costa Brava
Die zerklüftete Küste der Costa Brava ist ideal für einen erlebnisreichen Camping-Urlaub in einem Mobilheim, denn sie bietet eine eindrucksvolle Kulisse. Schauen Sie am besten gleich mal rein bei LuxCamp.
  • Breite Sandstrände
  • Gemütliche Fischerdörfer
  • Kleine Felsenbuchte
29 Verfügbare Campingplätze
Verfügbarkeit prüfen
Costa Dorada
Costa Dorada
An der Costa Dorada reiht sich ein Sandstrand an den anderen. Mit einem Mobilheim von LuxCamp können Sie Meer und Kultur genießen. Informieren Sie sich noch heute!
  • Traumhafte Sandstrände
  • Ausflugsmöglichkeiten
  • Port Aventura
9 Verfügbare Campingplätze
Verfügbarkeit prüfen
Costa Blanca
Costa Blanca
Verbringen Sie einen schönen Campingurlaub mit LuxCamp an der Costa Blanca! Mit ihren kilometerlangen Sandstränden eignet sich die spanische Südostküste bestens für einen erholsamen Aufenthalt am Mittelmeer. Die Schätze der Natur finden Sie im Hinterland, welches im Kontrast zur pulsierenden Großstadt Alicante steht. Reservieren Sie in der sonnigen Region ein Mobilheim auf einem Luxus-Campingplatz und nehmen Sie die familienfreundlichen Einrichtungen in Anspruch.
  • Traumhafte Sandstrände
  • Schöne Natur
  • Ausflugsmöglichkeiten
1 Verfügbarer Campingplatz
Verfügbarkeit prüfen
Kantabrien
Kantabrien
Kulturell und historisch attraktive Orte, eine malerische Felsenküste und die Pyrenäen im Hinterland: An der Costa Verde erleben Sie Spanien fernab des Massentourismus. Beim Campingurlaub wohnen Sie im komfortablen Mobilheim und befinden sich gleichzeitig mitten in der Natur. Lassen Sie sich auf LuxCamp von dieser wundervollen Region begeistern!
  • Königspalast auf Magdalena
  • Santillana del Mar
  • Seilbahnfahrt auf den Gipfel
1 Verfügbarer Campingplatz
Verfügbarkeit prüfen

CAMPING SPANIEN

Weshalb Camping in Spanien?

TOP 4 Überblick Spanien:

  • vielfältige Küstenlandschaft mit zahlreichen Bademöglichkeiten
  • abwechslungsreiche Landschaften ermöglichen vielfältige Freizeitaktivitäten
  • sonniges und warmes Klima – ideal für den Campingurlaub
  • reichhaltige künstlerische und architektonische Sehenswürdigkeiten

Spanien – das sonnige Urlaubsland

Wenn Sie ein Mobilheim in Spanien mieten, finden Sie optimale Bedingungen für einen erholsamen Urlaub vor. Diese Unterkünfte sind ausgesprochen komfortabel und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch das warme und sonnige Klima der Region trägt dazu bei, dass sich dieses Land hervorragend für Luxus-Camping eignet, da Sie dabei viel Zeit in der Natur verbringen. Die weitläufige Küste bietet ausserdem hervorragende Bademöglichkeiten, sodass Sie sich hier immer im Meer erfrischen können.

Costa Brava

Die Costa Brava – die wilde Küste – ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen. An vielen Stellen ist das Ufer hier von schroffen Felsen geprägt, die einen beeindruckenden Anblick bieten. Doch gibt es hier auch zahlreiche Sandstrände, an denen Sie baden oder sich sonnen können. Das Hinterland ist hügelig bis bergig. Daher eignet es sich auch sehr gut für Wanderungen.

Costa Dorada

Die Costa Dorada befindet sich ebenfalls im Nordosten Spaniens, allerdings etwas südlich der Costa Brava. Die Landschaft ist hier deutlich flacher und auch die Küste weist ein ganz anderes Erscheinungsbild auf. Hier dominieren lang gezogene Sandstrände, die hervorragende Bedingungen zum Baden bieten. Wenn Sie viel Zeit am Strand verbringen möchten, bietet sich daher ein Mobilheim an der Costa Dorada an.

Kantabrien

Kantabrien ist eine bergige Region in Nordspanien, die an der Atlantikküste liegt. Hier ist es deutlich feuchter und auch etwas kühler als in den meisten anderen Gebieten der Iberischen Halbinsel. Diese Region ist insbesondere bei Wanderern sehr beliebt, doch gibt es auch hier einige hervorragende Badestrände.

Strände und Natur in Spanien

Durch die lange Küstenlinie und die zahlreichen Inseln gibt es in Spanien ausgesprochen viele Strände, die gute Bademöglichkeiten bieten. Das Landschaftsbild kann dabei jedoch ganz unterschiedlich sein. An der Costa Brava dominiert die Steilküste. Doch finden Sie auch hier viele verträumte Buchten, die ein Bad im Meer ermöglichen. An der Costa Dorada und in vielen Bereichen der südlichen Mittelmeerküste finden Sie hingegen weitläufige Sandstrände vor.

Darüber hinaus gibt es auf der Iberischen Halbinsel beeindruckende Gebirgslandschaften. Karge Mittelgebirge mit südländischer Vegetation begeistern viele Urlauber aus dem kalten Mitteleuropa. Wenn Sie gerne im Hochgebirge wandern oder klettern, können Sie auch ein Mobilheim in den Pyrenäen mieten.

Attraktionen in Spanien

Spanien ist voll von weltbekannten Sehenswürdigkeiten. Wenn Sie sich im nördlichen Bereich der Mittelmeerküste aufhalten, bietet es sich an, Barcelona zu besuchen. Hier finden Sie die sehenswerte Kirche Sagrada Familia, die sich bereits seit mehr als einem Jahrhundert im Bau befindet.

Auch in der Hauptstadt Madrid gibt es beeindruckende Kulturgüter. Der Königspalast und die Almudena-Kathedrale tragen zu einem faszinierenden Stadtbild bei. Im Süden des Landes befindet sich mit der Alhambra eine beeindruckende Burg, die einen Einblick in das arabische Erbe Spaniens bietet.

Essen, Trinken und Kultur

Die meisten Menschen denken beim Stichwort spanische Küche zunächst an die Paella. Dabei handelt es sich nicht nur um das spanische Nationalgericht. Diese Speise, die in vielen unterschiedlichen Ausführungen angeboten wird, stellt auch stets einen ganz besonderen Genuss dar. Darüber hinaus gibt es in den Küstenregionen viele weitere regionale Spezialitäten, bei denen frischer Fisch und schmackhafte Meeresfrüchte Verwendung finden. Ein besonderer Genuss ist auch der spanische Rotwein. Durch das sonnige Klima erhält dieser stets ein besonders intensives Aroma.

Wetter und Klima

Die Durchschnittstemperaturen sind in allen Bereichen Spaniens deutlich höher als in der Schweiz. Doch kann es hier zu starken regionalen Unterschieden kommen. Insbesondere der Süden ist ausgesprochen heiss und trocken. Die Atlantikküste im Norden ist durch deutlich häufigere Niederschläge geprägt und insbesondere im Sommer sind die Temperaturen hier gemässigter. Die Hochgebirgsregionen der Pyrenäen zählen zu den kühlsten Landesteilen. Im Winter kommt es hier sogar oftmals zu starken Schneefällen.

Historie

Die Geschichte Spaniens gestaltete sich sehr abwechslungsreich. In der Antike stellte diese Region einen wichtigen Teil des Römischen Reichs dar. Später eroberten die Mauren weite Landesteile. Daher können Sie an vielen Stellen im Land historische Bauwerke in der typischen arabischen Bauweise entdecken.

Später entwickelte sich Spanien selbst zu einem der wichtigsten Machtzentren der Welt. Während des Kolonialzeitalters häuften die Spanier ungeheure Reichtümer an. Bei Ihrem Spanienurlaub können Sie viele Kulturgüter aus dieser Epoche entdecken.