Wir helfen Ihnen gerne weiter!
0435 509-913

Urlaub am Traumstrand: Camping an der Costa Dorada

An der Costa Dorada reiht sich ein Sandstrand an den anderen. Mit einem Mobilheim von LuxCamp können Sie Meer und Kultur genießen. Informieren Sie sich noch heute!

Urlaub am Traumstrand: Camping an der Costa Dorada
An der Costa Dorada reiht sich ein Sandstrand an den anderen. Mit einem Mobilheim von LuxCamp können Sie Meer und Kultur genießen. Informieren Sie sich noch heute!

Campingplätze an der Costa Dorada

Warum lohnt sich Camping an der Costa Dorada?

  • mildes Klima
  • zahlreiche Volksfeste
  • familienfreundlich
  • sehenserte Ausgrabungen römischer Hinterlassenschaften

Costa Dorada – Alltag ist noch oft genug

An der Costa Dorada wechseln sich Sandstrände mit geschützten Zonen ab, die das Herz von Naturliebhabern und Wanderern höher schlagen lassen. Aber sie hat noch viel mehr zu bieten.

Die beliebtesten Campingplätze an der Costa Dorada

Camping Sanguli

Ganz in der Nähe des beliebten Ferienortes Salou liegt der attraktive Campingplatz „Sanguli“. Also wozu in die Ferne schweifen, wenn Sie vor Ort eine abwechslungsreiche Poollandschaft mit einem Freibad, Kinderbecken und Wasserrutschen geniessen können. Diese ergänzt ein grosses vielseitiges Sport- und Freizeitangebot, Shops, Restaurants und ein Kino.Camping Vilanova Park

Zwischen Barcelona und Tarragona liegt „Vilanova Park“. Von der Terrasse Ihres Mobilheims aus geniessen Sie beim Luxus-Camping das wunderschöne Areal auf einem alten Landsitz. Nicht nur Kinder sind begeistert von dem attraktiven Poolbereich mit Wasserrutschen. Tagsüber finden Animationen statt und abends unterhaltsame Shows und Musikveranstaltungen.

Camping Tamarit Park

Im „Tamarit Park“ wohnen Sie am langen Sandstrand und oben auf dem Hügel wacht Schloss Tamarit. Geniessen Sie das Freibad und verwöhnen Sie sich mit Wellness-Behandlungen. Kinder lieben den Miniclub, Erwachsene freuen sich auf Aerobic und ein Fitness-Studio. Der Platz bietet Restaurants und Shops.

Strände und Natur an der Costa Dorada

Genießen Sie die abwechslungsreiche Natur der Costa Dorada in Ihrem Campingurlaub. Zahlreiche Küstenbereiche sind geschützt und Heimat einer abwechslungsreichen Vogelwelt. Auch im Inland liegen interessante Naturparks.Unter den rund 60 Stränden sind einige lang und flach abfallend und damit ideal für Kinder. Neben den großen Stränden mit einer guten Infrastruktur bietet die Küste kleine romantische Felsbuchten mit glasklarem Wasser. Zahlreiche Strände sind mit der Blauen Flagge für Umweltverträglichkeit und Qualität im Tourismus ausgezeichnet. Besonders jodreich sind die Strände um Vendrell.

Die Städte an der Costa Dorada

Bei Ihrem Urlaub auf dem Luxus-Campingplatz im Mobilheim warten interessante Städte auf Ihren Besuch. Den Auftakt der Costa Dorada macht Vilanova, das seine Glanzzeit in der Romantik erlebte. Dies spiegelt sich noch heute in vielen Palästen und Herrensitzen wider. Tarragona mit seiner reizvollen Altstadt zeugt von der römischen Vergangenheit der Gegend. Es steht auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe. Gleich neben Tarragona liegt das ebenfalls sehenswerte Reus. Ganz vom Tourismus geprägt ist Salou – am endlosen Strand erstreckt sich eine attraktive Promenade.

Attraktionen an der Costa Dorada

Besuchen Sie die Attraktionen der Costa Dorada beim Camping-Luxus. Ein Muss ist der Naturpark de la Serra del Montsant. Die bizarren Felsreliefs erinnern an einen Fantasy-Film. Bei einem Familienurlaub steht ein Besuch des Freizeitparks PortAventura auf dem Programm. Er hat für jedes Alter etwas zu bieten. Um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Provinzhauptstadt Tarragona zu nennen, reicht der Platz hier nicht aus. Vor allem Römer hinterliessen hier ihre Spuren. Ausserdem steht hier mit 1.700 Jahren der älteste Olivenbaum der Welt.

Essen, Trinken und Kultur

Schlemmen Sie luxuriös beim Luxus-Campen! Immer wieder schön ist es, über die lokalen Wochenmärkte zu schlendern und die Vielfalt an regionalen und frischen Produkten zu geniessen. Legendär sind die Haselnüsse aus Reus, das Olivenöl und die Kartoffeln von Prades. Die Weinbaukultur geht bis auf das Mittelalter zurück. Zahlreiche Restaurants und gastronomische Events bieten einen guten Einblick in die Esskultur.

Wetter und Klima

Das Klima an der Costa Dorada ist ideal für einen Urlaub auf dem Campingplatz. Mediterranes Klima erfreut mit milden Temperaturen um die 14 Grad im Winter. Im Sommer klettert das Thermometer rauf auf 27 Grad. In den Bergen unterscheidet sich das Klima von dem an der Küste. Gelegentliche Regenschauer verziehen sich bald wieder und schnell lacht wieder die Sonne vom Himmel.